News...

19.04.2014
Osterparty mit Live-DJ im FKK Sylt in Nürnberg


Im Nürnberger Saunclub FKK Sylt wird am 19.4. die Hasenjagt eröffnet. Auf der Osterparty im FKK Sylt sind die schönsten Hasen Nürnbergs anzutreffen. Neben einen grossen Buffet und den üblichen Osterüberraschungen erwartet Euch im FKK Sylt an diesem Tag ein Live DJ. Dieser sorgt mit guter Musik und die heissen Häschen mit Ihren Reizen für gute Stimmung bei den Gästen!

Weitere Informationen auf der Website des FKK Sylt

24.04.2014
Orientalische Nacht im Club Sultan in Villingen-Schwenningen


Vom 24.bis 26.4. wird im Club Sultan in Villingen-Schwenningen gefeiert! Unter dem Motto Orientalische Nacht lädt der Villinger Club Sultan ein mit vielen internationalen wunderschönen Haremsdamen zu feiern! Er erwarten Sie jede Menge Überraschungen!

Lassen Sie sich dieses Event nicht entgehen!

Weitere Infos auf der Website des Club Sultan

25.04.2014
Garten-Opening im FKK Flamingo Island in Ettlingen


Alle Mann in den Garten – und die Frauen auch!
Eine Party steht an und die findet draußen statt. Klar, geht es dabei doch um unser Garten-Opening am Freitag, den 25. und Samstag, den 26. April! Wenn das Wetter brav ist und mitspielt, wird dann natürlich groß gegrillt.

Andernfalls gibt es ein großes Buffet. Und selbst, wenn es tatsächlich regnen sollte, bringen wir Euch mit diesen Erotik-Stargästen die Sonne zurück in Eure Herzen: Zugegen sind Crystal Reynolds, Cristy Cox und Liana Delight – drei wunderschöne Showkracher, die sich zu keiner Witterung die Blöße geben!

Weitere Infos auf der Website des Flamingo Island

Selbstverständlich gibt es auch zu dieser Feier wieder eine große Tombola!
Die Preise haben es in sich:
1. Platz: Ein Zimmer mir einem der Erotikstars.
2. Platz: 6 VIP Karten. 3. Platz: 1 Flasche Jacky.
4. Platz: 2 VIP Karten.
5. Platz: 1 VIP Karte.
Mehr News

Top Inserate rund um das Gebiet Regensburg, Schärding und Mattighofen

Villa Roma - Ambiente, gepflegte Räumlichkeiten und Diskretion
Im Club Villa Roma sind Sie als unser Gast nicht nur ein Gast, sondern auch König. Stil und Flair machen Ihren Besuch im Club Villa Roma zu einem unvergessenen Abend. 
 
Diskretion wird bei uns groß geschrieben und ist so selbstverständlich, dass dies im eigentlichen Sinne nicht erwähnt werden muss.

Villa Roma

München
FKK Palmas - Auf einer Fläche von ca. 1.400 qm ist ein Saunaclub entstanden, wie ihn Nürnberg noch nicht gesehen hat. Warme Farben, stilvolles Ambiente versetzen Dich während Deines Besuches in Urlaubsstimmung. Im Wellnessbereich kannst Du den Alltagsstress entfliehen und relaxen.

Das FKK Palmas befindet sich im Stadtgebiet Nürnberg-Langwasser, Nähe Klinikum und easyCredit Stadion. Es verfügt über diskrete, nicht einsehbare Parkplätze.



Weitere Infos auf der Website.

FKK Palmas

Nürnberg
FKK Blaza - In Bayreuth soll Mitte 2014 ein FKK-Club entstehen - das FKK Blaza!

Den Namen kann man leider nichts entnehmen, ausser dem Klang nach dem grossen Idol - den Plaza oder Grand Plaza!
Das Grand Plaza jedoch entsteht nicht hier in Bayreuth, sondern an anderer Stelle in der Nähe von Berlin!

Wir sind gespannt, was das falsch geschriebene Plaza - das Blaza in Bayreuth zu bieten hat!

FKK Blaza

Bayreuth
Happy Relax - Sie suchen Abwechslung mit Niveau"

Attraktive Mädchen in gepflegter Atmosphäre erwarten SIE!

Von zärtlicher Erotik, professioneller Massage bis hin zu ausgefallenen Wünschen.

Bei Happy Relax sind Sie richtig!

Happy Relax

Salzburg
FKK Hawaii - Das FKK Hawaii in Ingolstadt ist der grösste FKK Sauna Club in Oberbayern. Auf halber Strecke zwischen Nürnberg und München, direkt an der Autobahnabfahrt A9 Ingolstadt-Süd liegt der FKK Saunaclub "Hawaii". Dieser ist mit seinen ca. 3.000 qm der grösste seiner Art in Oberbayern. Den anspruchsvollen Gast erwarten bei uns täglich splitternackte Schönheiten aller Nationalitäten. Lassen Sie sich von unseren bezaubernden Damen ins Paradies führen. Der Sauna Club ist von Pfaffenhofen, Eichstätt, Nürnberg, München, Regensburg, Augsburg und aus ganz Bayern schnell zu erreichen.

Für 69,- EUR Eintritt erhalten Sie neben einem ganz besonderen 
Augenschmaus natürlich auch antialkoholische Getränke, Essen in Buffet-Form (abends warm), Kaffee und Kuchen, Sauna, HOT- Whirlpool, Saunatuch, Badeschuhe, Kino und Premiere TV. Eine 10er Karte erhältst Du für 500,-EUR.

Nutzen Sie auch die 600 qm grosse Außenflächen mit Liegen und Holzterrasse. VIP- Zimmer mit Whirlpool ist selbstverständlich 
vorhanden.

FKK Hawaii

Ingolstadt

Andere Links im Gebiet Regensburg, Schärding und Mattighofen

Bordelle ist ein Begriff aus dem Französischen und bedeutet frei übersetzt etwas wie Bretterhütte und ist ein Synonym für Freudenhaus. Ein Bordell ist ein Gebäude in dem (überwiegend) Frauen sexuelle Dienstleistungen gegen Entgelt (Prostitution) anbieten. In Deutschland existieren unterschiedliche Varianten des Bordells, darunter Eros-Center, Laufhäuser, Bordellstraßen, Terminwohungen, Massagesalons, Domina-Studios, Nachtclubs, FKK-Clubs und Sex-Kinos.

Rund um Regensburg

Regensburg (von lateinisch Castra Regina, auch lateinisch Ratisbona) ist eine kreisfreie Stadt in Ostbayern. Sie ist Hauptstadt des Bezirks Oberpfalz und Sitz der Regierung der Oberpfalz sowie Sitz des Landrats des Landkreises Regensburg. Seit dem 13. Juli 2006 gehört die Regensburger Altstadt mit Stadtamhof zum UNESCO-Welterbe. Die Stadt hat 138.296 Einwohner (31. Dezember 2012) und steht damit nach München, Nürnberg und Augsburg an vierter Stelle unter den Großstädten des Freistaates Bayern. Die Stadt ist Bischofssitz der Diözese Regensburg, hat drei Hochschulen und bildet eines der 23 bayerischen Oberzentren. Regensburg ist stark vom verarbeitenden Gewerbe (Automobilbau, Maschinenbau, Elektrotechnik, Mikroelektronik) geprägt. Die Arbeitslosigkeit liegt unter dem bayerischen Landesdurchschnitt (Dezember 2010: 3,3 %; Landesdurchschnitt im gleichen Zeitraum: 4 %[3]). Mit 720 sozialversicherten Beschäftigten je 1000 Einwohner hat Regensburg eine hohe Arbeitsplatzdichte. Regensburg liegt am nördlichsten Punkt der Donau und an den Mündungen der linken Nebenflüsse Naab und Regen. Im Stadtgebiet liegen zwei Donauinseln, der Untere und der Obere Wöhrd. Der Stadtteil Stadtamhof gehörte ursprünglich zum nördlichen Uferbereich der Donau, er wurde durch den Bau des Europakanals, einer Schifffahrtsumgehung der Altstadt, ebenfalls zu einer Insel. Im Stadtgebiet stoßen vier sehr unterschiedliche Natur-Großräume aneinander: der Fränkische Jura, der Bayerische Wald, die Donau-Ebene bzw. die niederbayerische Lößebene (Gäuboden) und das niederbayerische Tertiär-Hügelland. Diese Naturräume prägen den Stadtkörper bereits in seiner Form und Ausdehnung, die Stadt befindet sich in einer klassischen „Pfortenlage” an einer Übergangsstelle zwischen topographischer Enge und Weite. Die Donau verlässt dort das Hügel- und Bergland und fließt in die Gäubodenebene. Daraus ergibt sich für einige Stadtteile im Norden und im Westen kein oder wenig Außenerweiterungspotenzial. Alle heutigen und künftigen Stadterweiterungsgebiete liegen im Osten und Süden, also in der großen Donauebene und den relativ flachen Ausläufern des niederbayerischen Tertiär-Hügellandes. In Regensburg endet die historische Bayerische Eisenstraße, auf der die Metallprodukte der Oberpfalz zum Umschlagplatz an der Donau gebracht wurden. Sie verläuft über 120 km von Pegnitz her, doch bei Amberg wurde das Halbzeug auf Kähne verladen. Die Besichtigungs- und Ferienstraße verbindet zahlreiche Industrie- und Kulturdenkmäler. Folgende Städte und Gemeinden, die zum Landkreis Regensburg gehören, grenzen an die Stadt Regensburg. Sie werden nach dem Uhrzeigersinn beginnend im Norden genannt: Lappersdorf, Zeitlarn, Wenzenbach, Tegernheim, Barbing, Neutraubling, Obertraubling, Pentling, Sinzing und Pettendorf.